Freihandelszone

Marcel Gbeffa (BEN): Derrière le rideau

Künstler durchlaufen meist mehrere schwierige, absurde, lustige oder surreale Phasen, bevor irgendetwas auf der Bühne erscheint. Der Beniner Choreograf und Ausnahme-Tänzer hat sich dieser titelgebenden Verfasstheit „Hinter dem Vorhang“ angenommen und lässt uns teilhaben an Gedanken und Bewegtheiten, die normalerweise nicht sichtbar werden. Denn im Davor wird die Lust, alles loszulassen, aufzugeben oder zu verschwinden zu einer interessanten Option… Marcel Gbeffa wurde u.a. an der École des Sables von Germaine Acogny im Sénégal ausgebildet. Als Tänzer arbeitet er u.a. mit Nora Chipaumire (USA) und dem kongolesischen Choreografen Andréya Ouamba, der seine Arbeit regelmäßig im Theatre de la Ville in Paris zeigt. Er ist Gründer des ersten Choreografiezentrums in Benin.

Das informelle Showing findet im Rahmen von GLOBALIZE:COLOGNE 2016 statt.