Oktober 2020

03Okt19:0022:00WEHR51 / FHZ: JÄTEN IM PARADIESVeranstaltungsreihe im Milower Land/BrandenburgMILOWER LAND, BRANDENBURG

Über die Veranstaltung

In der zweijährigen Veranstaltungsreihe Jäten im Paradies der Freihandelszone, konzipiert und durchgeführt vom WEHR51 und dem Kunsthof Galm, sind gleich vier Veranstaltungen vorgesehen:

06.09.2020, 14–17 Uhr
ALEXANDER AUF DER HAVEL ist eine theatrale Schiffsfahrt auf den Spuren Alexander von Humboldts und der Renaturierung der Havel mit dem Initiator Roccu Buchta vom NABU.

26.09.2020, 14–22 Uhr
MILOWER LAND & LEUTE ist eine inszenierte Busreise durch die flächengroße Gemeinde. Eine unterhaltsame Exkursion mit vielen künstlerischen Einlagen, kleinen Tanzperformances, einem Konzert, einer Ausstellung, Führungen durch Kulturorte und kleinen szenischen Interventionen.

03.10.2020, 19 Uhr
VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN findet am Tag der Deutschen Einheit statt. Ein Datum so groß wie das Thema. Was haben wir nicht alles versprochen, im Großen wie im Kleinen, in der Politik wie im Privaten. Ein Theater-Kneipen-Abend des kanaltheater Eberswalde zu Gast im Milower Land.

17.10.2020, 17–22 Uhr
NachtLichtGedicht ist eine Exkursion ins Dunkel in den Sternenpark in Gülpe, mit einer moderierten Busfahrt, einer mythologischen Sternenführung und einer Lesung mit Nacht-Gedichten in der neoromanischen Kirche von Gülpe.


Konzept: Rosi Ulrich, Annette und Gerhard Göschel (siehe auch www.jaetenimparadies.de)

Zeit

Samstag, 03. Okt 2020, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

MILOWER LAND, BRANDENBURG

Tickets

Weitere Termine

6. September 2020, 14:00 Uhr26. September 2020, 14:00 Uhr3. Oktober 2020, 19:00 Uhr17. Oktober 2020, 17:00 Uhr

X