März 2023

Dieses Event wiederholt sich

19MrzganztägigWEHR51: 4LIFE #1ERDE & LE CRI (UA)Kick-Off-Laborwoche zum Nachhaltigkeitszyklus 4LifeOrangerie Theater, Köln

Über die Veranstaltung

zum Nachhaltigkeitszyklus 4Life - Teil1: Erde „LE CRI“ (UA)

long duration Performance – April/Mai 2023

Mit dem Labor startet das WEHR51, gemeinsam mit seinen Partnern dem Sommerblut Kulturfestival, dem Rautenstrauch-Joest-Museum und dem Orangerie Theater, seine über 4 Jahre gehende Reihe zum Verhältnis des Menschen zur Natur. Jede Folge widmet sich einem der vier Elemente: Erde, Wasser, Luft und Feuer. Beginnend mit dem Element „Erde“ werden gemeinsam mit ExpertInnen, AktivistInnen und KünstlerInnen die Rechte von Bäumen/Pflanzen und politische Dimensionen erörtert, der Baum im urbanen Umfeld  vorgestellt, in Workshops kulinarische Baum-Kräuter-Genüsse (Kochkurs) erforscht und Seife, Öle und Medizin hergestellt. Kunstwerke aus Bäumen und Pflanzen entstehen und es gibt eine Foto-Ausstellung über 20 Jahre Hambacher Forst. Ein Pflanzenmarkt rundet die Woche ab und wir freuen uns auf die große Performance im April/Mai.

Kick-Off-Laborwoche 14. – 19. März im Orangerie Theater, Programm unter: www.wehr51.comwww.freihandelszone.org und www.orangerie-theater.de

Konzept: Andrea Bleikamp, Rosi Ulrich, mit: Sven Berkowicz, Matthias Jung, Kräutermanufaktur, Laurenz Leky, Dorothea Marcus, Paula Noller, Holger Sticht (BUND), Michael Zobel, Radio 674.fm, Markus Kremer: Sir Otto Risotto

Eine Koproduktion von WEHR51, Sommerblut Kulturfestival und Rautenstrauch-Joest-Museum in Kooperation mit Orangerie Theater.

Gefördert von Stadt Köln, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und RheinEnergie Stiftung Kultur.

Zeit

Sonntag, 19. Mrz 2023, Uhr

Veranstaltungsort

Orangerie Theater, Köln

Volksgartenstraße 25, 50677 Köln

X